Laura Geller Balance-n-Brighten und Ethereal Rose Blush

Laura Geller Balance-n-Brighten und Ethereal Rose Blush

Heyhey!

 Mit den Produkten von Laura Geller  liebäugele ich seit mittlerweile fast zwei Jahren. Da meine Mom ein QVC-Nerd ist, hat sie mich auf die Kosmetik aufmerksam gemacht, die dort vertrieben wird. Unter anderem wird auch die dekorative Kosmetik von Laura Geller angeboten (hier). Da ich mich sehr interessiert zeigte, schenkte mir meine Mom zu meinem Geburtstag einen der Lidschatten, der allerdings viel zu selten zum Einsatz kommt.

Seitdem war ich am meisten scharf auf das „Ethereal Rose“ Blush, welches ich durch Zufall als Teil eines Sets bei Kleiderkreisel fand. Zusammen mit einer Puder-Foundation (meiner 1.) ¬†kam das P√§ckchen sehr schnell zu mir und seitdem benutze ich nichts anderes mehr! =)

Aber √ľberzeugt euch selber, hier sind die Bilder!
(Alle Bilder [außer extra gekennzeichnete] wurden unter einer Tageslichtlampe aufgenommen.)

 

Laura Geller Balance-n-Brighten Regular, 9g

¬†Bei dem Produkt handelt es sich um eine gebackene Puder-Foundation, die einzeln oder kombiniert mit einer fl√ľssigen Foundation getragen werden kann. Durch die verschiedenen Farben wird der Teint ausgeglichen und erstrahlt nat√ľrlich.

Aktuell ist die Foundation sehr schwer zu bekommen, da sie bei QVC¬†ausverkauft ist. Es gab sie mal im Angebot zusammen mit einem Puder-Pinsel f√ľr 36,75‚ā¨. Was die Foundation einzeln kostet, kann ich also gar nicht genau sagen.

Anfangs dachte ich erst noch: „Oh je, was das wohl wird. Das deckt sicher nicht die Bohne!“ Denkste! Mit einem Puderpinsel aufgetragen mattiert und deckt die Foundation wirklich gut; gr√∂√üere R√∂tungen sollten aber zus√§tzlich noch mit Concealer abgedeckt werden. Der Auftrag gestaltet sich einfach und das Ergebnis ist zufriedenstellend. Ich √ľberpudere immer noch mit einem losen Puder (von essence), damit sich die Foundation nicht absetzt. Damit h√§lt sie zuverl√§ssig √ľber mehrere Stunden. Nach langem Tragen beginnt sie zu gl√§nzen, aber welche Foundation h√§lt schon mehr als 10 Stunden durch?!

Ich bin positiv √ľberrascht und rate gern zum Kauf!

Laura Geller Ethereal Rose Blush, 1,8g

Auch bei dem Blush „Ethereal Rose“ handelt es sich um ein gebackenes Produkt. Durch die Kombination aus¬†frischem¬†Rosa und Perlmutt soll es f√ľr einen leuchtenden, gesunden Teint sorgen.

Auch das Blush wiederum ist nur schwer zu bekommen. Auf QVC ist es leider nicht mal aufgef√ľhrt. Auf Ebay und bei Amazon gibt es das ein oder andere Angebot. Also auch hier schwer zu sagen, was das Produkt kostet. Bei Amazon wird es f√ľr ca. 24‚ā¨ angeboten.

Nat√ľrlich habe ich mich im Vorfeld informiert, ob sich denn die Anschaffung √ľberhaupt lohnt. Es gab verschiedene Stimmen, die einen waren total begeistert, die anderen fanden den Hype √ľbertrieben und beschimpften das Blush schlicht als „schweinchenrosa“. Da aber die positiven Stimmen durchaus¬†√ľberwogen,¬†habe ich es doch gekauft.

Und ich muss sagen, zum Gl√ľck! Schon allein im Pf√§nnchen kann man erahnen, welchen Effekt es im Gesicht hinterlassen wird. Der Effekt ist zwar zart, aber nat√ľrlich und der Teint leuchtet, wie versprochen =) Im Pf√§nnchen leider nicht zu sehen ist der Gold-Schimmer, den ihr beim Swatch sehen k√∂nnt. Er ist sehr dezent und daher nicht „too much“. Was mich ein wenig st√∂rt, ist das kleine Pf√§nnchen, aber das ist bei der Menge von 1,8g einfach so. Es gibt das Blush ja auch im 9g Pf√§nnchen oder auch kombiniert mit anderen gebackenen Blushes, da gehts mit dem Entnehmen um einiges einfacher.

Trotzdem ein guter Kauf und zu empfehlen!

 
Zuletzt noch ein Bild, auf dem man beide Produkte aufgetragen sehen kann.

IMG_1241

 

Ich hoffe, ich konnte euch einen guten Eindruck √ľber die Produkte verschaffen und vielleicht teilt ja einer von euch meine Begeisterung?!

Soweit so gut :)

Bis danndann!

Eure Stef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.