Game Face

Game Face

Hallo zusammen!

Na, schon die Schnauze voll von Colour Pop everywhere? Keine Angst, bei mir gibt es nur ein kleines AMU zu sehen. Ihr könnt das Messer wieder weglegen. Legt es weg!! Gut gemacht!

Solltet ihr es schon wieder vergessen haben, zeige ich euch hier noch mal zur Erinnerung den Colour Pop Lidschatten Game Face. Er gehört zu den Super Shock Eyeshadows und hat ein ultra metallic Finish. Ich würde die Farbe als warmes Bronze beschreiben. Auf dem Swatch haut die Farbe ja ziemlich rein und ich war gespannt, ob sie auf dem Auge auch so aussehen würde.

Da ich davon ausgegangen bin, dass Game Face auf den Lidern ziemlich prominent sein wird, habe ich den Rest des Gesichts und vor allem die Lippen sehr zurückhaltend gestaltet. Ich denke aber, man könnte hier auch ruhig zu etwas mehr Farbe greifen.

Produkte

Gesicht
L’Occitane en provence Pivoine Sublime SS Cream light
Laura Geller Balance-n-brighten regular
Catrice Camouflage Cream in ivory
p2 Catch the glow (LE) bronzer 010 tribal divinity
Benefit Bella Bamba
essence all about matt! fixing loose powder

Augen
p2 forever intense eyeshadow cream in 050 just can’t wait
artdeco Lidschatten 554, Urban Decay Buck und Naked
Colour Pop Super Shock Eyeshadow Game Face
Max Factor 2000 calories Mascara
Augenbrauen: Catrice Eyebrow-Pencil brown-eyed peas und Catrice Eyebrow-Filler 010

Lippen
Astor Lipcolour Butter in Hug Me

Ich habe das AMU auch eher schlicht gehalten und nur die Lidfalte etwas ausschattiert. Danach kam Game Face auf das bewegliche Lid. Ich muss zugeben, dass ich einige Probleme hatte Produkt auf den Pinsel und danach deckend aufs Lid zu bekommen. Ich habe es mit einem flachen Concealer-Pinsel und einem kurz gebundenem Lidschatten-Pinsel probiert, was beides eher suboptimal funktioniert hat. Ich habe getupft, gewischt, gepresst. Mit dem Finger hat es auch nicht besser geklappt. Hier seht ihr nun das Ergebnis.

Die Farbe ist zwar deutlich zu sehen, aber ich habe mir das Ergebnis schon etwas deckender, metallischer vorgestellt. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Ich dachte da noch an einen feuchten Pinsel.

Viel besser sieht man den metallischen Effekt im direkten Sonnenlicht.

Ohne Frage ist Game Face ein toller Lidschatten mit einer coolen Farbe, einer interessanten Textur und einem wirklich metallischen Finish, das sich besonders bei direkter Sonne zeigt. Der Auftrag war zwar nicht ganz so easypeasy, aber trotzallem gefiel mir das Ergebnis ziemlich gut. Ich hatte sogar irgendwie den Eindruck, dass der warme Bronzeton meine Augenfarbe leicht grünlich aussehen ließ, aber das kann auch nur ein persönlicher eingebildeter Eindruck gewesen sein. :)

Wie gefällt euch Game Face? Wie würdet ihr ihn verwenden und habt ihr vielleicht ein paar Tipps für den Auftrag?

Bis bald!

   Sende Artikel als PDF   

11 thoughts on “Game Face

  1. Hallo,
    Ich habe Game Face zwar nicht und weiß deshalb nicht wie er sich verhält. Ich benutze für meine super Shock eyeshadows den 242 Pinsel von mac. Das funktioniert bei mir super.

    Ganz liebe Grüße

    1. Hey, lieben Dank für deinen Tipp!
      Ich habe den Sigma SS252 verwendet, der ist etwas größer, aber auch flach. Ich probiere einfach weiter.
      Gestern hat es mit dem MAC 239er recht gut geklappt.

  2. Also den Anschein von genervt sein höre ich eigentlich nur von den Leuten die darüber bloggen, dass jemand wirklich genervt ist von CP konnte ich bisher nirgendwo raus lesen ^^ ich persönlich könnte mir einfach ständig Postings dazu ansehen :D und man muss es ja nicht klicken, wenns einen nicht interessiert. Game Face sieht schon klasse aus *_* wird auch der nächste sein, den ich benutzen werde. Allerdings muss ich erst hübsche Fotos machen :D

  3. hachja er ist sooo schön. Bald gehört er auch mir! Nicht, dass ich so etwas nicht schon hätte, aber ich konnte nicht nein sagen :D Schade, dass er bei dir so zickt – da bin ich ja mal gespannt. Hast du’s mal mit einer klebrigeren Base versucht? Oder einem schwarzen Cremelidschatten als Base? Da kommt der Farbkontrast dann meist schön heraus.

    1. Echt? Du hast schon was ähnliches? Ich hab erst letztens gedacht, alle rasten wegen CP aus, aber sind die Farben wirklich so einzigartig? Aber eigentlich geht es ja auch eher um das Gesamtpaket als um die Farben.
      Ich könnte mal die Pixie Epoxy probieren. Einen schwarzen Cremelidschatten besitze ich gar nicht. Kannst du mir einen empfehlen?

      1. ich denke auch, dass es eher um die Textur in Verbindung mit den erschwinglichen zum Preisen geht. Leuchtende, buttrige Farben für kleines Geld.
        Und manche sind sicher auch wirklich besonders, aber gerade Game Face finde ich ersetzbar. Mein Mac Amber Lights dürfte zum bspw. ähnlich sein, auch wenn der keine funkelnden Bestandteile hat, aber er ist leuchtend Brozefarben und hat eine weiche, intensive Textur.
        mhm… sonst versuch’s doch erstmal mit schwarzem Geleyeliner oder einem weichen kohl kajal, falls vorhanden? Sonst könnte ich auch den Astor 24h perfect stay „Ultra Black“ Eyeshadowstift empfehlen :)
        LG

        1. Stimmt, Amber Lights ist ähnlich, nicht ganz so warm, aber vom Prinzip her.
          Habe ich einen schwarzen Gel-Eyeliner? Ähm, nö :P Aber ich hab noch einen Shadestick in Sharkskin von MAC gefunden. Kennst du die noch? Die panacea hat die damals immer verwendet und die wurden voll gehyped :) Aber Astor klingt auch gut. Die Marke ist mir sowieso sehr sympathisch.

          1. oh gott ja, die gibt’s ja schon ne Weile nicht mehr. Davon hatte ich leider nie einen. Und der geht noch? Nicht langsam eingetrocknet oder so? :D
            Ich hatte den von ASTOR irgendwie gut in Erinnerung, hab aber jetzt meine Review dazu nochmal gelesen und da schnitt er nicht so gut ab, weil zwar extrem intensiv schwarz, aber wohl auch leicht fleckig werdend. Aber du findest sicher was, womit du es mal probieren kannst :)

  4. Ui, ich wollte heute meine zweite Bestellung aufsetzen, da kommt Game Face direkt auf meine Wunschliste.

    Ich persönlich verwende einen festeren Pinsel (Zoeva 237 glaub ich) und befeuchte ihn vorher mit dem MAC Fixing Spray, da ich zu faul bin wo anders hinzulaufen. Alternativ würde ich ein wenig Leitungswasser nehmen, sodass der Pinsel feucht ist. Damit lassen sich die Colourpop Lidschatten super gut auftragen.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    1. Mit Game Face machst du nichts falsch :)
      Ich wollte es auch mal mit anfeuchten probieren. Ich hab hier so ein Gesichtsspray von L’Occitane, das sollte auch gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*