Colour Pop Ultra Matte Lip: Erster Eindruck + Swatches

Hallo zusammen!

Heute gibt es endlich mal wieder einen Beitrag über Schminke, yay! Und zwar soll es um die Ultra Matte Lip Lippenstifte von Colour Pop gehen, die im Juli lanciert wurden. Mit zuckenden Fingern und Augenlidern saß ich vor meinem PC als die Ultra Matte Lip Reihe online kommen sollte. So wie ca. die halbe Damenwelt, denn anscheinend waren die Server dem Ansturm nicht gewachsen und setzten sich schaukelnd in eine Ecke. Ich war ziemlich enttäuscht, aber bereits Ende Juli sollte restocked werden und diesmal waren sowohl die Server als auch ich wieder voll einsatzfähig.

Also gefühlt habe ich „Einmal alles – mit Zwiebeln und scharf“ bestellt. Aber es sollte sich ja auch lohnen. Colour Pop verschifft übrigens immer noch nicht nach Deutschland. So wie alle anderen habe ich mir ein Shipito-Postfach zugelegt und es mir von dort aus zuschicken lassen. Und damit ihr auch mal eine Hausnummer habt, was der Versand von Shipito nach Deutschland in dieser Größenordnung kostet und wie lange das ganze dauert, gebe ich euch ein paar Zahlen an die Hand. Ich habe am 27.07.15 bei Colour Pop bestellt. Der Bestellwert lag unter 150 € bei insgesamt 20 items, der Versand zum Postfach war kostenfrei. Bereits am 31.07.15 erreichte das Päckchen mein Postfach in Nevada. Für den Versand nach Deutschland habe ich knapp 33 € gezahlt. Für etwa $15 mehr hätte ich mein Päckchen mit Express-Versand bereits zwei, drei Tage später haben können. Ich war zu dem Zeitpunkt aber im Urlaub, also habe ich darauf verzichtet. Außerdem wird eine Zollerklärung ausgefüllt, in der ihr einfach nur angeben müsst, was im Päckchen ist und welchen Wert es hat. Die Zollbeamten können so gleich sehen, was ihr bestellt habt und welchen Wert es hat. Dann kann es bezollt werden (oder auch nicht) und wird an euch weitergeleitet.

Nach genau 4 Wochen traf das Päckchen bei der Post ein. Es wurden noch etwa 27 € Einfuhrabgaben geltend gemacht und dann konnte ich das Päckchen mit heim nehmen.

DSC_63431

Read more

NYX Cosmetics: Shame and glory

Hallo zusammen!

Spätestens als die amerikanische Kosmetikmarke NYX in deutsche Douglas-Filialen eingezogen ist, kennt jeder die Marke. In letzter Zeit war NYX besonders wegen der Butter Glosse und Lipsticks in aller Munde, von denen ich auch einige besitze und sehr mag. Die Beiträge findet ihr hier. Ich mag die Marke NYX sehr gern, denn die lassen sich immer mal was Neues einfallen und bringen ausgefallene Farben auf den Markt, was sich sehr wenige Marken trauen. Wer mir nicht glaubt, soll sich mal bitte die Macaron Lipsticks anschauen. So gut NYX mit Lippenprodukten dasteht, so sehr gibt es einen Nachholbedarf in Sachen Lidschatten. Von Anna habe ich die NYX Love in Florence Palette in LIF03 XOXO, Mona bekommen und sie ausprobiert. Mein Eindruck ist leider nicht der beste.

DSC_56731

Read more

MAC Viva Glam Miley Cyrus

Hallo zusammen!

Seit ich bei Nikkie und dann vor allem bei Goldie Swatches gesehen habe, war es um mich geschehen! Die neue MAC Viva Glam-Auflage entstand in Zusammenarbeit mit Miley Cyrus und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Man kann jetzt darüber streiten, ob man Miley toll findet oder nicht. Ich mochte Wrecking Ball richtig gern, das Lied ist einfach wirklich gut.

DSC_00911

Wie ihr seht, habe ich hier nicht nur den grandiosen Lippenstift, sondern diesmal auch den Gloss gekauft. Die Swatches haben mich einfach voll überzeugt und außerdem habe ich noch keinen MAC Gloss.

Read more

fearless!

Hallo zusammen!

Ich muss euch jetzt einfach mal mitteilen, wie unheimlich gut es mir geht! Ich fühle mich seit Wochen so sagenhaft gut, wie schon sehr, sehr lange nicht mehr. Ich bin total positiv, optimistisch und rege mich nur noch extrem selten auf – und dabei liebe ich es mich aufzuregen 😀

Und passend zu meiner Spitzenstimmung trage ich aktuell das Tarte Amazonian Clay Blush in fearless total gern, welches ich als Sample zu meiner Sephora-Bestellung bekommen habe.

page

Die Qualität der Bilder ist jetzt nicht so Bombe, aber so ganz ohne wär’s ja auch blöd gewesen. Also hört auf zu motzen. Is‘ eh viel gesünder 😉

Read more

Turn me on!

Heyhey!

Nachdem ich euch vor einigen Tagen meinen neuen Urban Decay Revolution Lipstick in Turn On vergestellt habe, möchte ich euch heute die dazugehörigen Tragebilder zeigen. Sie bekommen einen eigenen Post, weil mir das Fotografieren an diesem Tag sehr Spaß gemacht hat und die vielen Bilder im letzten Post den Rahmen gesprengt hätten.

DSC_00741 Read more