Lumiére du soleil

Bonjour Mesdames et Messieurs!

Machen wir uns nichts vor, ich bin aus dem Osten und hatte Russisch in der Schule. Und ich war gut! Da!

Aber heute soll es um etwas anderes gehen. Ich zeigte euch ja bereits meinen zweiten Colour Pop Einkauf und habe ihn natürlich auch direkt mal probieren müssen. Als erstes schmierte ich Lumiére auf meine Lippen. Und da er mir auf Anhieb unheimlich gut gefiel und das dazugehörige AMU bei Instagram alle meine Rekorde sprengt, gibt es hier ein paar Bilder und Worte dazu.

DSC_44851

Read more

Golden Glow

Hallo zusammen!

Ich muss euch sagen, dass mich derzeit das Licht total nervt. Ich wohne ja im DG und habe eine riesige Glasfront zur Loggia, aber trotzdem reicht das Licht hinten und vorne nicht aus für gute Bilder.

Gestern habe ich es mal gewagt und rumprobiert und was dabei rausgekommen ist, kann man sogar zeigen 😀 Also kommt jetzt hier ein kleiner Look, bei dem ich verschiedene Goldtöne kombiniert habe. Einerseits den goldenen/bronzenen Lidschatten der Catrice ViennART namens Lovely Lace, den ich geschenkt bekam und andererseits den güldenen p2 Highlighter namens (aufpassen, Namensrafinesse!) „glow“ der aktuell beliebten LE namens Inspired by light!

page1

Read more

Dior Diorshow Mascara in 090 Catwalk Black

Heyhey!

Vor meinem Urlaub erreichte mich ein Päckchen von Easy Cosmetics. Enthalten war die Dior Diorshow Mascara in 090 Catwalk Black, die ich über meinen Urlaub testen konnte und zu der ich nun ein paar Worte verlieren möchte.

DSC_03001

Die Mascara kommt in einer irisierenden silbernen Verpackung, auf der alle wichtigen Infos aufgedruckt sind. Die Mascara beinhaltet 11,5 ml Produkt und ist nach dem Öffnen noch 6 Monate haltbar. Bei Easy Cosmetics kostet die Mascara mit 30,95 € etwas weniger als bei anderen Anbietern.

Read more

essence beach cruisers LE: Eyeliner im Einsatz

Heyhey!

Gestern habe ich euch gezeigt, welche Kleinigkeiten ich in dm und Müller eingekauft habe. Dabei waren ein paar Produkte der aktuellen essence beach cruisers LE! Die beiden Eyeliner habe ich direkt in einem Look verarbeitet, welchen ich euch heute zeigen möchte. Außerdem kommen die mintgrüne essence-Mascara und der Catrice Lip Polish zum Einsatz. Hier könnt ihr auch sehen, wie der hautfarbene Max Factor Kajal in Natural Glaze auf der Wasserlinie aussieht. Los geht’s!

Der Look

page

Um den bunten Eyeliner genug Aufmerksamkeit übrig zu lassen, habe ich sowohl das Lid als auch das restliche Gesicht eher schlicht gehalten. So durfte nur ein wenig Naked 3 aufs Lid und der schlichte Catrice Lip Polish auf die Lippen.

Die Produkte

Gesicht

  • Rival de Loop Beauty Balm hell/mittel
  • Manhattan Wake up concealer in 01 light
  • Catrice Skin Finish Compact Powder in transparent
  • wet’n’wild Blush in Mellow Wine
  • essence fix&matte! transluscent powder

Augen

  • NYX Jumbo Eye Pencil in Milk als Base
  • Urban Decay Naked 3 Palette: Limit (bewegliches Lid), Nooner (Lidfalte), Virgin (Highlight)
  • essence beach cruisers LE waterproof liquid eyeliner in 01 sun, fun & copper! (innere Hälfte) und 02 keep calm and go to the beach (äußere Hälfte)
  • Max Factor Khol Kajal in 090 natural glaze (Wasserlinie)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • essence color flash mascara in 01 early miss-greenbirdy (untere Wimpern und obere Spitzen)
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Gel

Lippen

  • Catrice Made to stay Smoothing Lip Polish 010 Rose-Wood if she could

Im Detail

page1

Während ich bei vielen anderen gehört habe, der türkise Liner sei nur mit Mühe und Not vom Lid abgegangen, hat sich das Teil bei mir leider verselbständigt. Nach einem Lachanfall und tränenden Augen hat sich der Liner auf meine Lider gestempelt und machte diese grün. Mit Rubbeln habe ich das etwas abmildern können, aber es sah trotzdem etwas doof aus. Der Liner selbst hat sich dabei aber nicht verschmiert, sondern blieb da wo er war. Er stempelte sich lediglich ab. Das Entfernen am Abend war recht einfach mit meinem Balea Augen-MakeUp-Entferner waterproof. Der bronzene Liner hingegen hat keine Mine verzogen!

DSC_56991

Den habe ich letzte Woche zusammen mit MAC Cork (Satin) den ganzen Tag auf dem Lid gehabt, ohne dass irgendwas verwischt oder verlaufen ist! Sehr löblich und richtig wundervoll. Getragen habe ich ihn beim Red Friday #9.

Fazit

Der Look hat mir insgesamt sehr gut gefallen! Zusammen mit den grünen unteren Wimpern sieht das AMU leicht und sommerlich aus und ist genau mein Ding. Dass der türkise Liner sich verselbständigt hat macht mir weniger aus, vor allem weil es bei anderen nicht der Fall war. Ohne Tränen hält er sicher bombig 🙂

Der Catrice Lip Polish gibt wenig Farbe ab, macht aber ein weiches Gefühl auf den Lippen und ich nehme ihn gern, wenn die Lippen nicht im Fokus stehen, aber trotzdem glänzen sollen.

Wie sind eure Erfahrungen mit den Eyelinern? Wie gefällt euch die Kombi mit den Wimpern?

Bis danndann!

Stef

Purple Love (feat. p2 Lidschatten-Palette) + OOTD

Heyhey!

Bereits vor ein paar Wochen habe ich euch einen Look mit der limitierten p2 Lidschatten-Palette gezeigt. Da die Palette nun an meinem Schminktisch liegt, kommt sie auch öfters zum Einsatz. Also habe ich erneut zu ihr gegriffen und ein relativ dezentes AMU mit einem violetten Tupfer und dem passenden Lippenstift geschminkt.

Der Look

page_wm

Die Produkte

Gesicht

  • Catrice All matt Foundation in 010 Light Beige
  • Manhattan Wake up Concealer in 01 light
  • Catrice Compact Skin Finish in transparent
  • MAC Sunbasque und Autoerotique Blush
  • essence transluscent loose powder

Augen

  • MAC Paint Pot Painterly als Base
  • p2 Lidschatten-Palette: 
    • warmes Gold (#05) auf dem beweglichen Lid
    • mittleres Braun (#09) leicht in der Lidfalte
    • rotschimmerndes Dunkelbraun (#14) zum Vertiefen der Lidfalte
    • helles Rosa (#01) als zum Verblenden und als Highlight
    • mattes Pastell-Lila (#11) am unteren Wimpernkranz und im Innenwinkel
    • kühles Violett (#16) auf dem äußeren unteren Lid
  • Zoeva Graphic Eyes Kajal in Hypnotic (auf den Wasserlinien)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Designer

Lippen

  • Catrice Ultimate Shine Gel in Russian Violette

Im Detail

page1_wm

Die Catrice Glamour Doll Mascara gehört aktuell zu meinen liebsten Produkten, da sie mit wenig Aufwand ein richtig gutes Ergebnis liefert. Außerdem sind auch die Zoeva Graphic Eyes Kajalstifte immer wieder gern im Einsatz, sei es am unteren Wimpernkranz oder auf der Wasserlinie. Sie sehen einfach toll aus.

OOTD

Zurzeit habe ich zwei Lieblingskleidungsstücke, die ich gern täglich in Kombination tragen würde: meine rote Lederjacke und mein Teenage Mutant Ninja Turtles Shirt. Mir gefällt beides in Kombination zu einer Jeans einfach richtig gut.

DSC_34871

Lederjacke von Orsay, 50 €; Shirt von New Yorker, 13 €

Während ich im letzten Sommer noch Kleidergröße 44/46 hatte, trage ich nun eine Jeans in 42, das Shirt in M und die Lederjacke in 38. ♥ Wie schön das ist, das sagen zu können! 🙂

Kennt ihr noch die TMNT von früher? Was sagt ihr zum aktuellen Trend der Lederjacken und wie gefällt euch meine rote?

Bis danndann!

Stef