Blogparade Farbige Eyeliner

Hallo zusammen!

Sommerzeit ist Zeit für bunte Lidschatten, Mascaras und Eyeliner. Da kam die Blogparade zum Thema „Farbige Eyeliner“ gerade richtig. Ich darf euch heute zusammen mit Charline, Anke und Julia einen Look mit buntem Eyeliner zeigen.

Hier könnt ihr alle Teilnehmerinnen sehen. Schaut unbedingt bei allen Mädels vorbei, es sind richtig tolle Looks entstanden!!

Montag: Small Pebbled ForrestCrämtörtschens KosmetikwahnTalasias Dreamz

Dienstag Dani’s BeautyblogLenas SofaMiss DifferentLeerileopard

Mittwoch: mel et felJust a NameStealmetics

Donnerstag: nur mal eben schnellBeauty GaloreDreaming in BerlinMissyswahnsinn

Freitag: Small Pebbled ForrestFr. AusverkauftStadtprinzessin

Samstag: Crämtörtschens KosmetikwahnLeerileopardrage against the makeupblue unicorn in wonderland

Sonntag: BeautyeckeRamonas Beauty BlogBeauty MangoPinky Sally

 

Einerseits gibt es natürlich bunte Eyeliner zu kaufen. Andererseits kann man aber auch Pigmente mit etwas Flüssigkeit mischen und sie dann als Eyeliner auftragen. Da ich euch etwas ausgefallenes zeigen wollte, habe ich ein changierendes Pigment verwendet und zwar Mephisto von Fyrinnae. Mephisto hat eine lila-blaue Grundfarbe mit einem rötlichen Shift, je nach Lichteinfall. Durch den duochromen Effekt dachte ich, er würde sich gut als Eyeliner eignen.

DSC_49541

Read more

Sunset

Hallo zusammen!

Auf Instagram scheint euch mein Sunset-AMU ja echt gut gefallen zu haben, also setze ich mich – großartig wie ich bin – direkt mal an den dazugehörigen Post 😀 Gern geschehen!

Inspiriert wurde ich übrigens von Sharon Farrell’s Sunrise Video.

DSC_00261

Mir war einfach mal wieder nach Farbe, die ich in letzter Zeit ja irgendwie voll vernachlässige, vor allem auf den Augen.

Read more

Farbenfroh mit Sleek Acid Palette

Heyhey!

Eines Abends war mir mal wieder etwas langweilig und nachdem ich dieses tolle quietschbunte AMU von Conny gesehen hatte, wollte ich auch mal wieder was richtig Knalliges schminken. Welche Palette eignet sich dazu besser als die Sleek Acid Palette? Also ran an die Pinsel und los gehts. Und weil ich gerade viel mit meiner Kamera im manuellen Modus experimentiere habe ich die Gelegenheit genutzt und gefühlte Millionen Bilder geschossen 😉 Hier kommt eine kleine Auswahl, viel Spaß!

page1

Read more

essence beach cruisers LE: Eyeliner im Einsatz

Heyhey!

Gestern habe ich euch gezeigt, welche Kleinigkeiten ich in dm und Müller eingekauft habe. Dabei waren ein paar Produkte der aktuellen essence beach cruisers LE! Die beiden Eyeliner habe ich direkt in einem Look verarbeitet, welchen ich euch heute zeigen möchte. Außerdem kommen die mintgrüne essence-Mascara und der Catrice Lip Polish zum Einsatz. Hier könnt ihr auch sehen, wie der hautfarbene Max Factor Kajal in Natural Glaze auf der Wasserlinie aussieht. Los geht’s!

Der Look

page

Um den bunten Eyeliner genug Aufmerksamkeit übrig zu lassen, habe ich sowohl das Lid als auch das restliche Gesicht eher schlicht gehalten. So durfte nur ein wenig Naked 3 aufs Lid und der schlichte Catrice Lip Polish auf die Lippen.

Die Produkte

Gesicht

  • Rival de Loop Beauty Balm hell/mittel
  • Manhattan Wake up concealer in 01 light
  • Catrice Skin Finish Compact Powder in transparent
  • wet’n’wild Blush in Mellow Wine
  • essence fix&matte! transluscent powder

Augen

  • NYX Jumbo Eye Pencil in Milk als Base
  • Urban Decay Naked 3 Palette: Limit (bewegliches Lid), Nooner (Lidfalte), Virgin (Highlight)
  • essence beach cruisers LE waterproof liquid eyeliner in 01 sun, fun & copper! (innere Hälfte) und 02 keep calm and go to the beach (äußere Hälfte)
  • Max Factor Khol Kajal in 090 natural glaze (Wasserlinie)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • essence color flash mascara in 01 early miss-greenbirdy (untere Wimpern und obere Spitzen)
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Gel

Lippen

  • Catrice Made to stay Smoothing Lip Polish 010 Rose-Wood if she could

Im Detail

page1

Während ich bei vielen anderen gehört habe, der türkise Liner sei nur mit Mühe und Not vom Lid abgegangen, hat sich das Teil bei mir leider verselbständigt. Nach einem Lachanfall und tränenden Augen hat sich der Liner auf meine Lider gestempelt und machte diese grün. Mit Rubbeln habe ich das etwas abmildern können, aber es sah trotzdem etwas doof aus. Der Liner selbst hat sich dabei aber nicht verschmiert, sondern blieb da wo er war. Er stempelte sich lediglich ab. Das Entfernen am Abend war recht einfach mit meinem Balea Augen-MakeUp-Entferner waterproof. Der bronzene Liner hingegen hat keine Mine verzogen!

DSC_56991

Den habe ich letzte Woche zusammen mit MAC Cork (Satin) den ganzen Tag auf dem Lid gehabt, ohne dass irgendwas verwischt oder verlaufen ist! Sehr löblich und richtig wundervoll. Getragen habe ich ihn beim Red Friday #9.

Fazit

Der Look hat mir insgesamt sehr gut gefallen! Zusammen mit den grünen unteren Wimpern sieht das AMU leicht und sommerlich aus und ist genau mein Ding. Dass der türkise Liner sich verselbständigt hat macht mir weniger aus, vor allem weil es bei anderen nicht der Fall war. Ohne Tränen hält er sicher bombig 🙂

Der Catrice Lip Polish gibt wenig Farbe ab, macht aber ein weiches Gefühl auf den Lippen und ich nehme ihn gern, wenn die Lippen nicht im Fokus stehen, aber trotzdem glänzen sollen.

Wie sind eure Erfahrungen mit den Eyelinern? Wie gefällt euch die Kombi mit den Wimpern?

Bis danndann!

Stef

Sleek Del Mar Vol. 1 Look #2

Heyhey!

Und wir machen direkt weiter mit dem nächsten bunten Sleek Del Mar Vol. 1 Look! Diesmal nicht ganz so wild und irre, aber trotzdem knallig. Und.. besser verblendet 😀 Ich bin mit diesem AMU viel zufriedener als mit dem ersten Versuch. Aber hier verlaufen auch die Farben viel besser ineinander. Aber seht selbst!

Der Look

page_wm

Die Produkte

Gesicht

  • misslyn ultimate stay make up in 140 light honey beige
  • Manhattan Wake up Concealer in 01 light
  • Catrice Compact Skin Finish in transparent
  • TheBalm Down Boy Blush
  • essence transluscent loose powder

Augen

  • MAC Paint Pot in Painterly als Base
  • NYX Jumbo Eye Pencil in Milk
  • Sleek Del Mar Vol. 1 Palette:
    • On the Rocks (bewegliches Lid bis zur Lidfalte)
    • Sunset Strip und Talamanca (in der Lidfalte nach oben verblendet)
    • Feel Euphoric (inneres Drittel)
    • Blue Marlin (unteres Lid, äußere Hälfte)
    • Balearic Beat (unteres Lid, innere Hälfte)
    • Chilled Out (als Highlight und im Innenwinkel)
  • Zoeva Graphic Eyes Kajal in Paradise (untere Wasserlinie)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Designer

Lippen

  • essence longlasting lipstick in wear berries

Im Detail

page2_wm

Mit dem NYX Jumbo Eye Pencil in Milk verhielt es sich mit den Farben schon etwas anders. Ich musste nicht ganz so arg tupfend die Lidschatten aufbringen, damit sie ihre Intensität behalten. Eine weiße Base macht bei bunten Lidschatten immer etwas aus. Auch bin ich hier mit der Blendbarkeit zufriedener. Talamanca ist zwar nicht so gut pigmentiert wie einige andere Lidschatten, aber für das leichte Akzentuieren der Lidfalte ist er allemal geeignet.

page1_wmIch liebe, liebe, liebe Paradise von Zoeva auf der Wasserlinie und bunte, kontrastreiche Unterlider! Das könnte ich einfach immer tragen.

Aber was sagt ihr denn nun zum zweiten Versuch? Besser oder?

Ich wünsche euch übrigens einen wunderschönen ersten Mai und hoffe ihr habt einen freien Tag, den ihr so angenehm wie möglich verbringen könnt!

Bis danndann!

Stef