Schau mir in die Augen, Junge

Hallöchen zusammen!

Gefühlte 8000 Jahre ist es her, seit ich meinen letzten Post geschrieben habe. Ich bitte es zu verzeihen, ich habe einfach andere Sachen zu tun (couchen und so).

Aber einer netten Anfrage kann ich nicht widerstehen und so kam ich in den Genuss, farbige Kontaktlinsen zu testen. Schon lange wollte ich ausprobieren, wie mir eine andere Augenfarbe steht und wie das überhaupt so mit Kontaktlinsen ist. Da kam mir die Anfrage vom Farblinsen-Shop gerade recht! Der Farblinsen-Shop bietet unfassbar viele verschiedene Kontaktlinsen an: von normal farbigen über Katzenaugen und Fun-Kontaktlinsen für Halloween ist für jeden was dabei. Sie bieten auch farbige Linsen mit Stärke an. Für ca. 13 € bis 16 € bekommt ihr ein paar weiche Jahreslinsen. Zubehör wie Linsen-Container und Flüssigkeit zum Aufbewahren der Linsen bekommt ihr auch im Shop. Und außerdem ist der Versand innerhalb Deutschlands auch noch kostenfrei, was will man mehr!

Gerne wollte ich natürliche Linsen testen, die ich auch im Alltag tragen kann, ohne dass jeder vor mir davonrennt, weil irgendwas mit meinen Augen nicht stimmt. Ich wurde nett beraten und entschied mich für zwei verschiedene Linsenpaare.

DSC_99131

Tempting Glow in grün (13,99 €) / Violet Orchid (12,99 €)

Als erstes musste ich die grünen Linsen testen. Ich als totaler Linsen-Noob machte mir schon Gedanken darüber, ob mir das Einsetzen und Herausnehmen der Linsen gelingt und wie sich das Ganze dann auf dem Auge anfühlt. Meine größte Sorge war das Tragegefühl und die Beeinträchtigung meiner Sehfähigkeit durch die farbigen Linsen.

Beim Einsetzen habe ich mich tatsächlich wie der erste Mensch angestellt, aber ich denke, es ist einfach – wie bei allem – eine Sache der Übung. Nach mehrmaligem Zwinkern rutscht die Linse dann an Ort und Stelle und fühlt sich weniger komisch an, als ich zuerst dachte. Natürlich musste ich mich erst einmal daran gewöhnen, etwas im Auge zu haben, aber nach kurzer Zeit war das Tragegefühl überraschend gut. Zugegeben, ich habe die Linsen an dem Abend nicht länger als 30min getestet, daher kann ich im Moment noch nicht sagen, wie es sich über den Tag mit dem Tragegefühl verhält. Der erste Eindruck war aber wirklich gut.

grün

Wie ihr sehen könnt, verdeckt die Linse nicht komplett meine braunen Augen, dafür ist das Grün ziemlich deutlich zu sehen. Beim Blick in den Spiegel war es schon wirklich ein wenig verrückt, da es so ungewohnt und anders aussah 😛

Auf die violetten Linsen war ich sehr gespannt, da ich schon öfters feststellen konnte, wie gut ein violettes Augen-MakeUp meine braunen Augen strahlen lässt und komplementiert. Im Gegensatz zu den grünen Linsen waren die violetten Linsen dezenter und weniger sichtbar. Je nach Lichteinfall war das Violett mal mehr, mal weniger zu sehen, ein interessanter Effekt. Auch hier war das Einsetzen mit etwas Übung recht leicht und auch das Tragegefühl war angenehm.

violett

Ihr seht, die violetten Linsen sind weniger prominent als die grünen. Trotzallem war der Effekt wirklich schön.

Und hier nochmal im Gesamteindruck mit abgefucktem MakeUp und total fertig nach der Arbeit 😀

fullface

Ich bin wirklich begeistert, wie sehr farbige Kontaktlinsen das Erscheinungsbild verändern können und dabei auch noch angenehm zu tragen sind. Für wenig Geld bekommt ihr im Farblinsen-Shop tolle Kontaktlinsen und könnt euch farblich so richtig austoben – nicht nur an Halloween 🙂

Ich bedanke mich herzlich für das Übersenden der Kontaktlinsen und die nette Zusammenarbeit!

Habt ihr farbigen Linsen schon mal ausprobiert? Was sind eure Erfahrungen? Kennt ihr den Farblinsen-Shop?

Bis bald.

_STEF

4 thoughts on “Schau mir in die Augen, Junge

  1. Ich finde farbige Linsen so so so so cool und gerade Grün wollte ich auch immer haben! Aber ich habe ja auch so schon Kontaktlinsen und mit Stärke sind die Dinger definitiv zu teuer um sie „mal so“ zu testen.
    Ich finde die lila Linsen sehen sehr cool aus, gerade weil der Effekt etwas versteckter ist. 🙂

    1. Das finde ich auch! Und das weckt in mir sehr die Lust zu experimentieren, sowohl mit verschiedenen Linsen als auch verschiedenen AMUs zu den Linsen. 🙂

  2. Farblinsen würd ich an sich auch mal gern testen. Ich komm mit normalen Linsen (Blindfisch der ich bin) allerdings nur so halbwegs klar. Vielleicht hab ich da noch nicht die richtigen gefunden. Aber ne andere Farbe für nen Abend wäre bestimmt lustig. Da muß ich Anna aber zustimmen, für „nur mal testen“ ist mir mit Stärke dann doch etwas zu viel Geld.
    Irgendwann mal gibt’s das aber bestimmt für mich XD
    Die grünen sehen an Dir echt krass aus. Ungewohnt aber gut 😀

Und jetzt du :)