essie naughty nautical und the girls are out

Heyhey!

Vor zwei Wochen habe ich zwei Lacke der neuen essie LE „Naughty Nauticals“ erworben: der Namensgeber der LE „Naughty Nautical“ und „The girls are out„.

Vor meinem Urlaub letzte Woche habe ich Naughty Nautical lackiert und seit Sonntag trage ich The girls are out. Hier habe ich Tragebilder für euch und meine Eindrücke.

Fakten

  • Marke: essie
  • Farben: Naughty Nautical (mint-türkis mit silbernem Schimmer) und The girls are out (pinkstichiges Lila mit silbernem Schimmer)
  • LE?: ja, Naughty Nauticals
  • Finish: Creme mit silbernem Schimmer
  • Inhalt: 13,5 ml
  • Preis: 7,95 €
  • Haltbarkeit: 24 Monate
  • Erhältlich bei: dm, Müller

Naughty Nautical

IMG_5938

 Niemals hätte ich gedacht, dass ich mir so einen Lack kaufen werde! Und ich muss auch zugeben, dass ich nach den Pressebildern eher Sunday Funday im Visier hatte als diesen Lack. Aber was soll ich sagen? Ich habe ihn gesehen und musste ihn haben! Und ich finde ihn toll! Er lässt sich einfach auftragen, der Pinsel ist ein Traum, er trocknet zügig und die Haltbarkeit war mit 5 Tagen auch gut. Und hätte ich aktuell nicht so schreckliche Nägel und hätte ich nicht meine neuen Inglot-Lidschatten aus der Verpackung knibbeln müssen, dann hätte er vielleicht sogar noch einen Tag mehr gehalten. 🙂 Das Ablackieren war nicht der Rede wert.

Beim Schwimmen im See mit dem tollen seegrünen Wasser musste ich immer meine Nägel anglotzen, weil sie so gut harmoniert haben mit der Wasserfarbe 😉

Falls ihr ihn noch irgendwo findet, nehmt ihn mit, er ist hinreißend!!

The girls are out

IMG_6000

 Auf diese Farbe hatte ich es von Anfang an abgesehen. Ein hübsches Lila-Pink mit demselben silbernem Schimmer. Der Auftrag war wieder mal himmlisch, toller Pinsel, schnelle Trocknungszeit. Allerdings muss ich an der Haltbarkeit mäkeln: ich trage ihn seit Sonntag und bereits einen Tag später habe ich kleine abgesplitterte Stellen und etwas Tipwear. Und ich habe nichts außergewöhnlich Nagel beanspruchendes getan! Am vierten Tag musste ich ablackieren, da am Daumennagel starke Tipwear und einige abgesplitterte Stellen dazugekommen sind.

Die Farbe ist aber toll, da kann man nichts aussetzen 😉

Habt ihr auch einen oder mehrere Lacke aus der LE? Wie findet ihr sie?

Ich muss zugeben, dass ich noch mit Sunday Funday und The More The Merrier liebäugele. Vielleicht laufen sie mir noch über den Weg 😉

Bis danndann!

Eure Stef

2 thoughts on “essie naughty nautical und the girls are out

Und jetzt du :)