Purple Love (feat. p2 Lidschatten-Palette) + OOTD

Posted on

Heyhey!

Bereits vor ein paar Wochen habe ich euch einen Look mit der limitierten p2 Lidschatten-Palette gezeigt. Da die Palette nun an meinem Schminktisch liegt, kommt sie auch öfters zum Einsatz. Also habe ich erneut zu ihr gegriffen und ein relativ dezentes AMU mit einem violetten Tupfer und dem passenden Lippenstift geschminkt.

Der Look

page_wm

Die Produkte

Gesicht

  • Catrice All matt Foundation in 010 Light Beige
  • Manhattan Wake up Concealer in 01 light
  • Catrice Compact Skin Finish in transparent
  • MAC Sunbasque und Autoerotique Blush
  • essence transluscent loose powder

Augen

  • MAC Paint Pot Painterly als Base
  • p2 Lidschatten-Palette: 
    • warmes Gold (#05) auf dem beweglichen Lid
    • mittleres Braun (#09) leicht in der Lidfalte
    • rotschimmerndes Dunkelbraun (#14) zum Vertiefen der Lidfalte
    • helles Rosa (#01) als zum Verblenden und als Highlight
    • mattes Pastell-Lila (#11) am unteren Wimpernkranz und im Innenwinkel
    • kühles Violett (#16) auf dem äußeren unteren Lid
  • Zoeva Graphic Eyes Kajal in Hypnotic (auf den Wasserlinien)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Designer

Lippen

  • Catrice Ultimate Shine Gel in Russian Violette

Im Detail

page1_wm

Die Catrice Glamour Doll Mascara gehört aktuell zu meinen liebsten Produkten, da sie mit wenig Aufwand ein richtig gutes Ergebnis liefert. Außerdem sind auch die Zoeva Graphic Eyes Kajalstifte immer wieder gern im Einsatz, sei es am unteren Wimpernkranz oder auf der Wasserlinie. Sie sehen einfach toll aus.

OOTD

Zurzeit habe ich zwei Lieblingskleidungsstücke, die ich gern täglich in Kombination tragen würde: meine rote Lederjacke und mein Teenage Mutant Ninja Turtles Shirt. Mir gefällt beides in Kombination zu einer Jeans einfach richtig gut.

DSC_34871

Lederjacke von Orsay, 50 €; Shirt von New Yorker, 13 €

Während ich im letzten Sommer noch Kleidergröße 44/46 hatte, trage ich nun eine Jeans in 42, das Shirt in M und die Lederjacke in 38. ♥ Wie schön das ist, das sagen zu können! :)

Kennt ihr noch die TMNT von früher? Was sagt ihr zum aktuellen Trend der Lederjacken und wie gefällt euch meine rote?

Bis danndann!

Stef

 


yes love concrete G4 – 6

Posted on

Heyhey!

Als meine Eltern im letzten Jahr das erste Mal auf Mallorca waren, hat mir meine Mom drei Nagellacke mitgebracht. Von der Marke hatte ich noch nie was gehört, die Lacken waren aber ganz gut. Vorgestellt habe ich sie hier.

Als ich nun vor ein paar Wochen mit meiner Nichte in Würzburg shoppen war, verschlug es uns auch in ein Schuhgeschäft, bei dem ich nicht schlecht staunte, als ich plötzlich einem riesigen Regal mit Nagellacken der Marke yes love gegenüberstand. Als ich mich so durchs Regal forstete, blieb ich immer wieder an einem der Lacke hängen, den ich am Ende auch mitnahm. Er hört auf den malerischen Namen yes love concrete G4 – 6!

DSC_32701_wm

Fakten

Marke: yes love
Farbe: G4 – 6 (ein sehr kühles Pink, fast Lila mit weißem Glitter)
LE?: nein
Finish: concrete (engl. für aus Beton, steht wohl für eine Art Sandlack)

Inhalt: 14 ml
Preis: 1,99 €
Haltbarkeit: 12 Monate
Erhältlich bei: Ebay, ein Schuhladen in der Kaiserstr. in Würzburg :D

Ein bisschen überrascht war ich ja schon, als ich den Lack aufgetragen habe. Ich habe nicht erwartet, dass es sich um einen sandigen Lack handeln wird.

DSC_32761_wmDer Auftrag war allerdings sehr einfach Dank des etwas breiteren Pinsels. Der Lack hätte mit einer großzügigen, gleichmäßigen Schicht schon gedeckt, ich habe trotzdem zwei lackiert. Versiegelt habe ich mit einem Topcoat, der das sandige Finish nur abgemildert hat.

DSC_32441_wm

So sieht der Lack nun im Sonnenlicht aus. Eine schöne strahlende Farbe, passend für den Frühling. So richtig umgehauen hat mich der Lack allerdings nicht, weshalb er weiter zu Kleiderkreisel wandern wird.

Weitere Lacke findet ihr z.B. hier bei den Lackaffen. Die Neon-Glitter-Lacke gefallen mir ja auch echt gut.

Kennt ihr yes love? Habt ihr Lacke von der Marke?

Bis danndann!

Stef


essence crystal eyeliner rosy rush

Posted on

Heyhey!

Eines der Dinge, die es in der 2548m essence-Theke bei Müller gibt und dazu noch interessant für mich sind, ist der essence crystal eyeliner rosy rush! Alle anderen Produkte haben mich nicht sehr angesprochen, aber der duochrome Eyeliner hat mein Interesse geweckt und so habe ich ihn bei meinem Mini-Einkauf mitgenommen. Hier möchte ich ihn euch nun näher vorstellen, da ich den eyeliner in letzter Zeit doch gern mal verwendet habe und er mich überzeugt hat.

page_wmDie zwei neuen duochromen Farben der essence crystal eyeliner rosy rush und blue heaven gibt es ausschließlich bei Müller. Der Eyeliner enthält 4 ml und kostet 2,29 €. Die Haltbarkeit beträgt 6 Monate. Während rosy rush von gold zu pink changiert, hat mich der von türkis zu lila changierende blue heaven eher kalt gelassen. Außerdem kann ich den ganzen Hype um den duochromen Liner der aktuellen Haute Future von Catrice auch nicht verstehen. Der Effekt ist mir dort einfach zu langweilig. Ganz anders ist das aber bei diesem Goldstück hier. Schaut euch diese Swatches an.

swatch_wm

rosy rush changiert von gold zu rosa, wobei besonders auf Schwarz der Effekt zur Geltung kommt. Damit ihr das Ganze mal am Auge sehen könnt, habe ich den Eyeliner als solchen mal zu einem AMU getragen.

page_eye_wmGeschminkt hatte ich ein dezentes braunes AMU, bei dem mir noch so das gewisse Etwas gefehlt hat. Also habe ich kurzerhand rosy rush aufgetragen. Das AMU bleibt dezent, aber der changierende Effekt setzt noch mal einen Akzent und gefällt mir richtig gut. Über einem schwarzen Eyeliner kommt der Effekt sicherlich noch besser zur Geltung. Außerdem verwende ich den Eyeliner unheimlich gern im Innenwinkel als Akzent. Dazu habe ich für euch folgenden Look vorbereitet.

Der Look

page_wmDie Produkte

Gesicht

  • Catrice All matt Foundation in 010 Light Beige
  • Manhattan Wake up Concealer in 01 light
  • Catrice Compact Skin Finish in Transparent
  • MAC Sunbasque Blush (Richtung Ohr und Schläfen)
  • Benefit Bella Bamba (Apfelbäckchen)
  • essence transluscent loose powder

Augen

  • p2 forever intense eyeshadow cream in 050 just can’t wait
  • Catrice Haute Future baked eyeshadow in iROSEdescent (auf dem beweglichen Lid)
  • MAC Bisque (zum Verblenden)
  • p2 Lidschatten-Palette: 
    • helles Rosa (#01) als Highlight und im Innenwinkel
    • kühles Violett (#16) auf dem unteren Lid
  • essence crystal eyeliner in 06 rosy rush im Innenwinkel
  • Zoeva Graphic Eyes Kajal in Hypnotic(auf den Wasserlinien)
  • Catrice Glamour Doll Mascara
  • Catrice Eyebrow-Set und Lash-/Brow-Designer

Lippen

  • Astor Lip Colour Butter in Hug me

Im Detail

page1_wmAm besten gefällt mir, dass der Eyeliner da ist wenn das Licht darauf fällt, aber in einem anderen Winkel schon wieder fast unsichtbar ist. Ein wundervoller Effekt, der mir – ich wiederhole mich – einfach richtig gut gefällt! Wie das rosa in das lila Unterlid übergeht.. ein Traum ;)

Fazit

Ein wundervolles Produkt, welches vielseitig einsetzbar und besonders ist. Mir gefällt es sehr gut, was essence da macht, weiter so!

Musstet ihr den Eyeliner auch haben? Oder ist das zu viel für euch? Was haltet ihr vom Catrice Haute Future Eyeliner?

Bis danndann!

Stef


China Glaze Not in this galaxy

Posted on

Heyhey!

Es ist bereits einige Tage her dass ich ein paar Lacke der China Glaze Hologlam Collection bestellt hatte. Um genau zu sein war das im letzten April :D Da das Wetter bisher ja recht sonnig war, dachte ich mir, ich lackiere mal einen der Hologlam-Lacke, die ich bisher noch nicht getragen hatte: China Glaze Not in this galaxy. Hier ist er nun.

DSC_33421_wm

Fakten

Marke: China Glaze
Farbe: Not in this galaxy (ein Metallic-Pfirsich-Rosa mit Holo-Effekt)
LE?: ja, Hologlam Collection (2013)
Finish: holografisch
Inhalt: 14 ml
Preis: 3,50 – 11 €
Haltbarkeit: 36 Monate
Erhältlich bei: Ebay, Petras Nailstore

Der Auftrag war ähnlich wie bei When stars collide: ganz fürchterlich. Der Lack ist so megaschnell getrocknet, dass ich beim Lackieren einer Schicht bereits den getätigten Pinselstrich wieder abgezogen habe. Ich musste mich so sehr beeilen, dass es schon nicht mehr lustig war. Während das bei der linken Hand vielleicht noch okay war, hatte ich bei der rechten Hand richtige Probleme. Die Schichten wurden zu dick und ungleichmäßig und ich habe wirklich kurz überlegt, ob ich komplett neu lackieren soll. Die Hubbeligkeit der zwei Schichten konnte auch durch einen Topcoat nicht ganz behoben werden.

Normalerweise ist eine schnelle Trockung ja löblich, aber hier war es einfach zu viel des Guten.

DSC_34021_wmDer schöne Holo-Effekt hat dabei ein bisschen wieder wett gemacht, aber so ganz konnte mich der Lack nicht überzeugen.

Auch die Haltbarkeit war recht mau. Trotz Topcoat hatte ich bereits nach einem Tag leichte Tipwear und am zweiten Tag hat sich der Lack an beiden (!) Ringfingern seitlich gelöst. Außerdem war mir die Farbe des Lacks im Tageslicht (also ohne Prisma) nicht ganz geheuer. Während der Lack auf Bildern im Internet peachy wirkt, sah er bei mir im Tageslicht einfach nur Schweinchen-Rosa mit Metallic-Effekt aus. Siehe Beweisstück Nr. 1 a).

DSC_33911_wmNee, sorry. Das ist nicht so meine Farbe und der Lack darf nun direkt zu Kleiderkreisel weitergehen.

Fazit

So sehr ich Holo-Lacke mag, aber wenn die Handhabung so nervenaufreibend ist, bei so einer schlechten Haltbarkeit und einer fast gruseligen Farbe im Tageslicht, dann trage ich lieber einen Lack ohne Effekt, der auch im Tageslicht gut aussieht. Tja, Not in this galaxy, das war tatsächlich außerirdisch (haha).

Wollt ihr ihn haben? Ich gebe ihn gern ab! :D

Bis danndann!

Stef


My Style Hit: Bronze-Geschenk

Posted on

Heyhey!

Da habe ich ja nicht schlecht gestaunt, als ich letzten Mittwoch plötzlich ein Päckchen von My Style Hit daheim vorgefunden habe! Aber beginnen wir von vorn.

Es war Ende September 2013 als ich mein erstes “Outfit” hochgeladen habe. Mein erstes Outfit war ein Bild des p2 Lacks “before sunrise” und hat 16 Herzen bekommen. 141 Outfits, 1670 Herzen und 64 Fans später trudelte bei mir das Bronze-Geschenk ein. Wenn man bei My Style Hit im Blogger-Programm aufgenommen wurde, kann man verschiedene Ränge erreichen: den Bronze-Rang erhält man nach einer bestimmten Anzahl an Community-Punkten (Outfits hochladen und in der Community aktiv sein) und Besuchern auf dem eigenen Blog. Wenn man diesen Rang drei Monate in Folge aufrecht erhält, bekommt man als Dank und Anerkennung von MSH eine kleine Aufmerksamkeit. Diese Aufmerksamkeit ist persönlich und liebevoll zusammengestellt.

Ich kann sagen, dass mir MSH einfach super gut gefällt! Es gibt viele Mitglieder, tolle Anregungen und Inspirationen und ich habe das Gefühl, dass man sich dort persönlich um mich kümmert. An Weihnachten gab es sogar eine Weihnachtskarte mit einem Plätzchen-Rezept. So Kleinigkeiten sind einfach herzerfrischend und man merkt, dass MSH was an den Mitgliedern liegt.

Zu meinem Profil bei MSH kommt ihr über das Widget rechts in der Sidebar! Nun aber zum Geschenk.

page_wmIn dem feinen Päckchen sprang mir als erstes der blaue Brief ins Auge! Ein handgeschriebener, zuckersüßer Brief über den ich mich sehr gefreut habe. Man merkt gleich, dass sich die Leute von MSH mit meinem Blog beschäftigt haben, was mich sehr freut. Dabei waren zwei Postkarten sowie MSH-Aufkleber, zwei Gesichtsmasken von Venus, leckere Schoko-Herzen, ein schwarzer Stoffbeutel mit dem Aufdruck “Pretty things want pretty things” und ein MAC Lidschatten in der Farbe “Cork” mit Satin-Finish angelehnt an die zahlreichen AMUs die ich auf dem Blog schminke :)

Schauen wir uns Cork mal genauer an, ihr wollt es doch auch :D

mac_wmDas ist er. Ein MAC-Lidschatten namens Cork mit Satin-Finish. Ich würde die Farbe als ein mattes Nougat-Braun beschreiben, welches sich vielseitig auf dem Auge einsetzen lässt. Ich kann mir gut vorstellen, diesen Lidschatten als Transferfarbe oder in der Lidfalte oder pur auf dem Lid zu verwenden. Mit MAC macht man eh nichts falsch ;)

Natürlich gibt’s auch noch Swatches.

swatch_wmSoftbox, Tageslicht

Was soll ich sagen? Ich habe mich wirklich gefreut über das Päckchen und fühle mich in der Community einfach gut aufgehoben. Ich bin gespannt auf all das was da noch kommen wird und versuche natürlich als nächstes den Silber-Rang zu erreichen!

Vielen lieben Dank, liebes My Style Hit-Team und weiter so ♥

Bis danndann!

Stef