two face

Hallo zusammen!

Auch wenn da two steht, es ist genau genommen ein first 😀 Zum ersten Mal habe ich einen Lack von Rival de Loop getragen. Konfetti! Genauer gesagt, ist two face ein Lack, der im Rahmen der Rival de Loop young Reihe letztes Jahr ins Sortiment aufgenommen wurde. Ich hab auf vielen Blogs Bilder angegafft und bei einem kleinen Ausflug ans andere Ende der Stadt zum einzigen Rossmann in Würzburg (oder täusche ich mich?) diesen Lack mitgenommen. Seitdem stand er so rum und chillaxte ein wenig in der Aussortier-Box. Ja genau, er war schon aussortiert. Unlackiert. Was ist da denn schief gelaufen? Nun ja, lange Rede, kurzer Sinn. Hier ist two face lackiert und wunderschön. Mit Sonnenbrille.

DSC_34441

Read more

Heroine

Hallo zusammen!

Ich kann mir nicht helfen, aber zurzeit stehe ich einfach unheimlich auf lila Lippenstifte. Und ich mag matte Texturen total gern. Und was gibt es besseres als einen matten, lila Lippenstift? Eben. Und da ich sowieso am MAC Counter im Ludwig Beck zugegen war und dann auch noch die Maccine diesen irren Lippenstift getragen hat, musste ich ihn kaufen: MAC Heroine.

DSC_31821

MAC – 3 g – 20 €

Read more

TAG – Und was ist dein Rot?

Hallo zusammen!

Von Margit wurde ich Anfang März getagged zum Thema “Und was ist dein Rot?”. Den TAG hat Gwen ins Leben gerufen und natürlich lasse ich mich nicht zwei Mal bitten, der Welt meine roten Lippenstifte zu zeigen. Da ich derzeit mal wieder mit Schnupfen daheim sitze und dank roter Nase (wie passend, nicht) keine Bilder machen kann, nutze ich doch einfach mal den schönen Sonntag, um euch meine roten Lippen um die Ohren zu hauen. Klingt das komisch?

Ich setzte mich also vergnügt an meine Lippenstiftsammlung und suchte nach allem, was Rot nahe kam. Dabei habe ich 15 Lippenprodukte unterschiedlicher Marken, Finishes und Konsistenzen ausgegraben und dabei natürlich genau DAS Rot vergessen, was ich am selbigen Tag auf den Lippen trug. Daher fehlt der ein oder andere Lippenstift auf den Bildern, ich bitte dies zu entschuldigen. Außerdem muss ich sagen, so im Nachhinein dachte ich mir schon bei mancher Farbe: “Hä? Das ist doch kein Rot, oder?” Mir fiel es gar nicht so leicht, eindeutig rote Lippenstifte zu identifizieren. Es kann also sein, dass ihr manche Lippenstifte eher in eine andere Sparte einordnen würdet. Sagen wir es so, ich habe die Lippenstifte mit Rotanteil genommen :)

Aber egal, ich fang’ dann einfach mal an.

DSC_20591

Read more

Sechs auf einen Streich!

Hallo zusammen!

Ja, es sind leider nur sechs.. Sorry :(

Ich hab jetzt mein Fotoarchiv mal gesichtet und aussortiert und trotzdem blieben noch die Bilder von sechs Lacken übrig, die ich nicht löschen, aber auch nicht einzeln bebloggen will. Also bin ich heute mal faul wie sonstwas und zeige euch die sechs Lacke in einem Post. Bereit? Okay? Los!

crazy natural

Read more

Astor Lipcolor Butter Matte

Hallo zusammen!

Ich mochte schon die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter total gerne. Hug Me ist ein Ton, den ich super gern verwende und ich vermute, es wird das erste und einzige Lippenprodukt sein, das ich jemals aufbrauchen werde. Hier habe ich euch Hug me im Rahmen meiner Lieblinge gezeigt.

Die Ultra Vibrant Reihe – also die farbintensivere Variante – ist etwas an mir vorbei gegangen. Ich habe Pretty in Fuchsia ausprobiert und irgendwie wollten wir nicht miteinander warm werden. Die glossy Textur hat bei mir nicht funktioniert, hat mir zu stark geglänzt und zu allem Überfluss ist die Farbe auch noch ausgelaufen. Leider :(

Es ist ja auch wirklich kein Geheimnis, dass aktuell matte Lippen unheimlich angesagt sind. Und Astor wollte auch mitspielen und hat eine matte Variante der Astor Lipcolor Butter auf den Markt gebracht. Und obwohl ich so “Sprüche” meist verabscheue, muss ich sagen, es war Liebe auf den ersten Swatch 😀

DSC_18161

Read more